Gemeindedienst

 

 

Der Gemeindebrief wird 4x im Jahr (Ende Februar, Ende Mai, Ende August und Ende November) vom ehrenamtlichen Gemeindedienst direkt in die Häuser gebracht.

 

Ca. 1950 Haushalte sind hierbei zu bedienen.

 

Im Sommer und im Winter wird zusätzlich Sammelmaterial für die Diakonie bzw. für die Aktion "Brot für die Welt" beigelegt.

 

Unseren regelmäßigen Austrägerinnen und Austrägern sind wir sehr dankbar und schätzen ihre ehrenamtliche Arbeit für die Gemeinde.

 

Wer Freude an vierteljährlichem "Briefträgerdienst" hat oder uns als Springer ab und zu helfen kann, ist herzlich willkommen und möchte sich gerne im Gemeindebüro, Tel. 3579 melden.

 

Aktuell suchen wir neue Austräger für die folgenden Straßen:

Eberhardstraße

Karlsstraße

Mühlweg

Wolfshalde

Stegwiesenstraße